Montag, 11. September 2017

[Gewinnspiel + Lesereise] Thomas, Angie - The Hate U Give

Die 16-jährige Starr lebt in zwei Welten: in dem verarmten Viertel, in dem sie wohnt, und in der Privatschule, an der sie fast die einzige Schwarze ist. Als Starrs bester Freund Khalil vor ihren Augen von einem Polizisten erschossen wird, rückt sie ins Zentrum der öffentlichen Aufmerksamkeit. Khalil war unbewaffnet. Bald wird landesweit über seinen Tod berichtet; viele stempeln Khalil als Gangmitglied ab, andere gehen in seinem Namen auf die Straße. Die Polizei und ein Drogenboss setzen Starr und ihre Familie unter Druck. Was geschah an jenem Abend wirklich? Die Einzige, die das beantworten kann, ist Starr. Doch ihre Antwort würde ihr Leben in Gefahr bringen...                                                         Quelle: cbt

Um dieses Buch schleiche ich seit seinem Erscheinen Ende Juli 2017 herum. Als ich dann erfahren habe, dass Angie Thomas auf Lesereise geht und u.a. nach Hamburg kommt, musste das Buch nun endlich bei mir einziehen. Da ich das Thema wichtig finde, möchte ich euch den Roman schon vor meiner Rezension vorstellen und euch auf die Lesereise der amerikanischen Autorin aufmerksam machen und sogar noch zwei Exemplare des Buches verlosen.



Angie Thomas ist in Jackson, Mississippi, aufgewachsen und lebt auch heute noch dort. Als Teenager tat sie sich als Rapperin her-vor; ihr ganzer Stolz war ein Artikel im Right-On! Magazine. Thomas hat einen Bachelor-Abschluss im Fach Kreatives Schreiben an der Belhaven Universität. Ihr Debüt The Hate U Give erntete ein überschwängliches Presse- und Leserecho und schaffte es auf Anhieb auf Platz 1 der New York Times-Bestsellerliste.                               Quelle: cbt

© Anissa Hidouk

Lesetermine in Deutschland

13.09.2017 um 18.00 Uhr internationales literaturfestival berlin
Lesung und Gespräch
Moderation: Philip Geisler
Sprecher: Regina Gisbertz
Dolmetscher: Milena Adam
Eintritt frei. Anmeldung unter: marina.georgi@ba-mh.verwalt-berlin.de oder Tel.: 030 / 9339380
Stadtteilbibliothek Heinrich von Kleist, Havemannstraße 17B, Berlin

17.09.2017 um 19.00 Uhr Amerikazentrum Hamburg im Rahmen des Harbour Front Literaturfestivals
Ein Abend mit Angie Thomas
Moderation: Elaine Thomas
Preis: 10 € / 8 €, Tickets unter mail@amerikazentrum.de
oder Tel.: 040 / 7038-3688
Amerikazentrum Hamburg, Am Sandtorkai 48, Hamburg

19.09.2017 um 19.00 Uhr US-Generalkonsulat zu Gast im Haus am Dom
Podiumsdiskussion
„Aufwachsen: Junge Perspektiven in vielfältigen Gesellschaften
Ein transatlantischer Dialog mit Storytelling, Lesung und Gespräch“
Mit Lecia Brooks, Angie Thomas, Mona Afhakama, Nadine Golly, Nabeela Khan – mit Simultanübersetzung
Moderation: Hadija Haruna-Oelker (Hessischer Rundfunk)
Eintritt frei.
Haus am Dom, Domplatz 3, Frankfurt am Main


Angie Thomas über ihre Inspiration
(englisch)








Wie versprochen verlose ich zwei Printexemplare an euch. Vielleicht schaffe ich es sogar bei der Lesung in Hamburg diese signieren zu lassen. Versprechen kann ich es nicht, aber ich werde mein Bestes geben :)

Zu gewinnen gibt es:

2x Angie Thomas - The Hate U Give

für den Klappentext klickt bitte auf das Cover,
dann gelangt ihr zu Amazon


Um am Gewinnspiel teilzunehmen,
  • füllt das folgende Formular vollständig aus,
  • hinterlasst die Antwort auf die Frage außerdem als Blog-Kommentar
  • beachtet die untenstehenden Regeln.





1.) Teilnehmer müssen über 18 Jahre alt sein, ansonsten benötige ich eine Einverständniserklärung der Eltern.
2.) Die Adressen werden nur für das Gewinnspiel verwandt und anschließend gelöscht.
3.) Für Teilnehmer aus dem Ausland: Ich versende nur innerhalb Deutschlands, es sei denn, ihr würdet mir das Porto erstatten. Jeder Teilnehmer aus dem Ausland erklärt sich durch die Teilnahme am Gewinnspiel mit dieser Passage einverstanden.
4.)  Ich übernehme keine Haftung, falls der Gewinn auf dem Postwege verloren gehen sollte.
5.) Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.


Einsendeschluss ist der 23.09.2017 - 23.59 Uhr

Mein Gewinnspiel darf natürlich gerne auf eurem Blog oder bei Twitter / Facebook verbreitet werden. Außerdem freue ich mich sehr, falls ihr meinen Blog als Leser verfolgen würdet :)


Euch allen viel Erfolg dabei :)


Liebe Grüße,
Claudia

Kommentare:

  1. Guten Morgen Claudia!

    Ich mache zwar bei deiner Verlosung nicht mit, aber ich hab sie gerne auf meiner Gewinnspielseite geteilt!

    Ich drücke allen die Daumen :)

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Claudia, oh ja, das Buch ist mir schon in der Buchhandlung und auf diversen Blogs begegnet und mich fasziniert die aktuelle Thematik und bin gespannt, wie dies von der Autorin umgesetzt wird. Liebe Grüße, Jutta

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Claudia. Vielen Dank für die tolle Chance :)

    Ja und zwar hat eine liebe Bloggerfreundin das Buch schon gelesen und geliebt. Sie hat es mir somit ans Herz gelegt, dass ich es lesen muss :)

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Claudia,

    Ich bin tatsächlich hier das erste Mal auf das Buch aufmerksam geworden. Ich würde das Buch sehr gerne lesen, da ich die Thematik sehr interessant finde. Ich mag es, wenn Bücher kritische Themen ansprechen und würde nachdem, was ich bis jetzt über das Buch erfahren konnte, einfach unheimlich gerne noch mehr von der Geschichte erfahren.

    Liebe Grüße und noch einen schönen Tag,
    Natascha

    AntwortenLöschen
  5. Huhu Claudia,

    Das erste Mal bin ich auf versch. Blogs auf das Buch aufmerksam geworden. Das Thema finde ich sehr interessant und besonders wichtig. Leider ist es keine Fantasie und heute auch noch sehr großes Thema.

    Liebe Grüße
    Lilly

    AntwortenLöschen
  6. Hallo,

    ich bin noch nicht auf dieses Buch aufmerksam geworden, erst durch deinen Beitrag.

    Ich würde das Buch gerne lesen weil mir die Leseprobe gut gefallen hat. Das Buch ist unheimlich gut geschrieben und regt sehr zum nachdenken an. Ich bin sehr gespannt wie die Autorin das Thema noch weiter umgesetzt hat.

    Liebe Grüße Little Cat

    AntwortenLöschen
  7. Ich habe Inspiration gesucht für ein Buchgeschank für meine Teenie-Tochter. Ich habe mich nicht gleich dazu entschließen können, es zu kaufen, es spukt mir aber im Kopf herum. Ich halte es für wichtig, daß nicht immer nur Fantasy und Romantikkram gelesen wird in dem Alter, sondern man auch ein Bewußtsein erhält für reale Probleme dieser Welt, deshalb möchte ich gewinnen.

    LG, Melanie R

    AntwortenLöschen
  8. Hallo,

    ich habe bereits auf ein paar Blogs etwas dazu gelesen und das Buch auch schon direkt beim Verlag entdeckt. Ich würde den Roman gerne lesen, da die Thematik so aktuell und wichtig ist und ich dazu noch nie ein Buch gelesen habe ;)

    LG

    AntwortenLöschen
  9. Der Klappentext klingt nach einem sehr tiefgründigen Buch und ich habe es ganz oben auf meiner Wunschliste stehen. In Facebook und Instagram ist man ihm ja sehr oft begegnet. Ich würde es THUG sehr sehr gerne lesen und wenn es signiert ist, wäre das echt ein Traum!! Danke für die tolle Verlosung.
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Claudia,

    danke für die tolle Verlosung...
    Ich bin noch nicht über das Buch gestolpert...Ich finde das Cover ansprechend & würde den Roman deswegen gerne lesen...Hab ihn gerade auf meine lange Wunschliste gesetzt...:)

    Viele Grüße,
    Diana

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Claudia :)
    Das Buch ist mir bereits auf meiner Suche nach Neuerscheinungen vor einiger Zeit aufgefallen und danach auf diversen Blogs und bei Instagram.
    Ich finde einfach, dass es ein wichtiges Buch ist, das eine wichtige und brisante Thematik behandelt und deswegen möchte ich es gerne lesen.
    In den Medien hört man leider immer wieder von Gewalt gegen dunkelhäutige Menschen in den USA und ich finde, dass es im 21. Jahrhundert ein Ding der Unmöglichkeit ist, dass es immer noch so viel Rassismus gibt.

    Vielen Dank auch für dieses echt tolle Gewinnspiel! :)

    Liebe Grüße
    Miriam

    AntwortenLöschen
  12. Hallöchen Claudia :)

    Tolles Gewinnspiel. Da mache ich sehr gerne mit.
    Ja ich bin sehr oft über dieses Schmuckstück gestolpert. Man kommt da auch gar nicht drumrum. Viele meiner Bücherfreunde haben es gelesen und auf ihrem Blog, FB, Instagram gepostet. Das Cover lockt aber auch. Meine Freunde haben mich auf dieses Buch sehr neugierig gemacht. ;)

    LG Sasija aus der Tardis ♡

    AntwortenLöschen
  13. Hallo,

    danke für das tolle Gewinnspiel, da versuche ich gerne mein Glück. :)

    Auf Instagram habe ich das Buch in letzter Zeit überall auf Bildern gesehen. Ich habe auch schon viele positive Meinungen gelesen, so dass ich mich nun selbst überzeugen möchte. :)

    Liebste Grüße
    Lena

    AntwortenLöschen
  14. Hallo ,

    ich bin auf dieses Buch bei Dir aufmerksam geworden.Ich springe gern in den Lostopf weil
    dieses Buch klingt interessant und spannend.

    Liebe Grüße Margareta (Stern44 )
    margareta.gebhardt@gmx.de

    AntwortenLöschen
  15. Ich bin bei Thalia, bei den Neuerscheinungen drüber gestolpert. mich reizt das Buch, da es einfach so authentisch ist, da es so viel widerspiegelt, wie es in den USA sein muss. Eine Geschichte, welche einem zum nachdenken verleiten lässt

    AntwortenLöschen